Fastenbrechen

Der Fastenmonat Ramadan ist für die Muslime von großer Bedeutung. In diesem Monat wird zu den alltäglichen Religionsausübungen hinzugefügt gefastet. Dass bedeutet es wird bis Anbends nichts gegessen und getrunken. Der Iftar (das Fastenbrechen) ist ein Abendessen und genauso von großer Bedeutung. Die Muslime laden sich für gewöhnlich immer gegenseitig ein um Ihre Freude über diesen Monat zu teilen. Am 11 Mai 2019 haben wir dementsprechend ein Iftar veranstaltet indem unsere Mitglieder die Neu nach Deutschland gekommen sind zusammengefunden haben. Damit haben wir auch dafür gesorgt, dass unsere Mitglieder sich gegenseitig sehen und Moral finden. An dieser Veranstaltung nahmen 130 Personen teil. Die Teilnehmer haben sich sehr darüber gefreut, dass solch eine Veranstaltung nicht nur in der Türkei sondern auch hier in Deutschland stattfindet. Natürlich waren unsere Mitglieder dafür, die Veranstaltungen wiederum weiterzuführen.

Seminare: Karrieremöglichkeiten für junge Menschen

Thema: Karrieremöglichkeiten für junge Menschen Referenten: Selçuk Ceyhan – Dursun...

Seminare: Mentale Bereinigung

Thema: Mentale Bereinigung Referentin: Hatice Karabulut Datum: 25. Januar 2020...